Forstliche Berufsausbildung

Die forstliche Ausbildung in Niederösterreich ist eine Erfolgsgeschichte. Unter dem Dach des forstlichen Kursreferates der NÖ Landwirtschaftskammer-Forstabteilung werden in Kooperation mit den Lehrern des landwirtschaftlichen Schulwesens, den Forstberatern der NÖ Landwirtschaftskammer und der Sozialversicherungsanstalt der Bauern jedes Jahr etwa acht bis zehn Forstfacharbeiterkurse, zwei Forstwirtschaftsmeisterkurse und eine Vielzahl an Arbeitstechnikkursen für Motorsägen und Freischneidegeräte, Holzrücke- und Waldbewirtschaftungskurse auch für Einsteiger, Laubholzbewirtschaftungskurse sowie die Ausbildung zum zertifizierten Waldpädagogen angeboten und abgehalten.

Als heutige Kursstandorte seien die Landwirtschaftlichen Fachschulen Edelhof, Hohenlehen, Pyhra, Mistelbach und Warth, die HBLA Wieselburg, so manche Bezirksbauernkammer sowie die Bildungswerkstatt Mold erwähnt.

Nichts desto weniger werden nach wie vor Kurse zu den verschiedensten forstlichen Themen im gesamten Landesgebiet bei den Kursteilnehmern vor Ort organisiert.

Kurse

Weiterbildungen

Hier finden Sie alle Informationen rund um forstliche Weiterbildungen

Facharbeiterkurs Forstwirtschaft

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Ausbildung zum Forstfacharbeiter

Meisterkurs Forstwirtschaft

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Ausbildung zum Forstwirtschaftsmeister

Ihr Ansprechpartner

OFR DI Michael Gruber

OFR DI Michael Gruber